Fernsehen

Freie Journalistin für BBC, Deutsche Welle, ZDF, N24, PBS Newshour, Al Jazeera etc.

 

Beispiele:
Auf Deutsch:

In Frankreich sind 2015 rund 150 Menschen Terrorattacken zum Opfer gefallen – bei Angriffen auf das Magazin Charlie Hebdo und einen jüdischen Supermarkt im Januar und den Anschlägen vom 13. November. Das Jahr des Schreckens hat Spuren hinterlassen. Meine Reportage auf Deutsche Welle.

Im Januar 2015 töten Terroristen bei Anschlägen auf die Satiremagazin Charlie Hebdo und einen Supermarkt 17 Menschen. Weitere Attentate folgen im vergangenen Jahr in Frankreich. Sie haben das Land grundlegend verändert, und auch das Leben von Maryse Wolinski. Mein Bericht für Deutsche Welle.

Bei den Terror-Attacken am 13. November in Paris sind 130 Menschen ums Leben gekommen. Einer von ihnen war der 41-jährige Cédric Mauduit. Die Deutsche Welle hat mit seinem Bruder gesprochen – bitte hier klicken, um meinen Bericht zu sehen.

Beitrag zum Sorgenkind Frankreich. Die Wirtschaft stagniert, die Arbeitslosigkeit liegt bei über zehn Prozent, und auch die Exporte steigen nur minimal. Woran krankt die zweitgrößte Volkswirtschaft der Europäischen Union? Ursachenforschung in der Hafenstadt Saint-Nazaire.

Live-Schalte zum Außenministertreffen über den Nahostkonflikt in Paris im Juli 2014: bitte hier klicken

 

Auf Englisch:

Two-way on the Charlie Hebdo terror attacks with CTV News in January 2015: please click here

France’s Controversial warship sale to Russia (Deutsche Welle):

 

Zuvor:

Januar 2013 – März 2015: Journalistin bei der Pariser Produktionsfirma Zebra Production

März 2011 – September 2012: Journalistin/ Producerin beim Pariser Büro der BBC

Außerdem: Mitarbeit bei Sky News in London und der Produktionsfirma für Arte Phares et Balises in Paris

Advert